Lymington Precision EngineersSchleifen großer Komponenten mit Wandquerschnitten von 2 mm

ZIEL

  • Schleifen langer Komponenten mit einem Wandquerschnitt von 2 mm
  • Bohrungen bis zu 1,1 m Tief
  • strikte Qualitätsstandards. Toleranzen 0,01 mm

Lösung

  • Eine horizontale Schleifmaschine mit zusätzlichen Zyklen für das Innen-Gewindeschleifen, einschließlich Messzyklen für Messungen mit Kontaktsonde.
  • Bearbeitung von Werkstücken von bis zu 3.000 mm Länge, 650 mm Durchmesser und 1,5 Tonnen Gewicht.
  • Werkstücktoleranzen: 0,02 für Konzentrizität, 0,01 für den Durchmesser & Ra 0,4.

AUSRÜSTUNG

Horizontale Schleifmaschine HG-72:

  • Spindelstock aus drei Schleifscheiben, zur Bearbeitung von Außen- und Innendurchmessern sowie Gewinden.
  • Spindelstockantrieb durch einen 45 kW-Motor für Umfangsgeschwindigkeiten bis zu 45 m/s und Schleifscheiben mit einem maximalen Durchmesser von 610 mm.
  • Fünf Spindeln, eine davon mit Kohlenstofffaserwelle wegen des extremen Verhältnisses zwischen Durchmesser und Länge.
  • Doppeltes Kühlsystem. Dadurch wird ein schnelles Umschalten von dem „sauberen“ Kühlmittel, das für die spezifische Anwendung erforderlich ist, auf das normale Kühlmittel für allgemeine Arbeiten möglich.
  • Interne Abdeckungen aus rostfreiem Stahl, um Verschmutzungen der Werkstücke zu vermeiden.
  • DANOBAT MDM Multidurchmesser-Messsystem. Inprocess-Messung für verschiedene Durchmesser.

“Wir gaben unserem gewohnten Lieferanten und DANOBAT drei komplexe Teile. Während Ersterer nur über die zusätzlichen Kosten redete, machte sich DANOBAT einfach an die Prozessentwicklung. Sie boten uns neue Zyklen für das Innengewindeschleifen, einschließlich Messzyklen mit Kontaktsonden und verpflichteten sich, während des gesamten Projekts eng mit uns zusammenzuarbeiten. Einige der Teile haben Bohrungen von bis zu 1,1 m Tiefe bei Wanddicken von nur 2 mm. Jetzt können wir diese Teile auf Toleranzen von 0,02 Konzentrizität und 0,01 für die Durchmesser bearbeiten. DANOBAT übernahm  von Anfang bis zum Ende Verantwortung und lieferte Lösungen für die Probleme, nicht nur vorgefasste Ideen. Das hat uns überzeugt, dass wir mit dem richtigen Lieferanten zum Abschluss gekommen waren und dass wir so unser Wissen bezüglich der Teile mit ihrer Erfahrung in Schleifprozessen verbinden konnten.

  • Nathan Davies
  • Leiter der Entwicklung neuer Produkte bei Lymington Precision Engineers
  • Lymington Precision Engineers

Lymington Precision Engineers

Lymington Schleifen großer Komponenten mit Wandquerschnitten von 2 mm 1
Lymington Schleifen großer Komponenten mit Wandquerschnitten von 2 mm 2

Artikel

Lymington Schleifen großer Komponenten mit Wandquerschnitten von 2 mm

Lymington Precision Engineers hat sich während seiner 30-jährigen Geschichte den Ruf eines zuversichtlichen Unternehmens verdient, das sich durch gezielte Investitionen in Menschen und Fertigungstechnologie zu einer Organisation mit einem Geschäftsumsatz von £50 Millionen entwickelt hat. Auch jetzt, als Teil des Geschäftsbereichs Flexonics von Senior PLC, setzt LPE seine Investitionen und Diversifizierung fort und erhört seine Kapazitäten für seine Kunden in den Bereichen Öl & Gas, Telekommunikation, Luftfahrt und Verteidigung, land- und seegestützte Systeme, den Nuklearbereich und die Marine.

In den vergangenen 12 Monaten eröffnete LPE, das über die Zertifizierungen nach ISO 14001 und 18001 verfügt und auf die AS9100-Zertifizierung hinarbeitet, einen zweiten Produktionsstandort. Diese zusätzliche 30.000 ft2 Anlage erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 121.000 ft2 und verbessert die Möglichkeiten des Unternehmens, die Handhabung großer, kleinvolumiger Komponenten auf Maschinen mit einer Kapazität bis zu 4 m genauso vorzusehen wie großvolumigere Arbeiten auf seinen zwei flexiblen Bearbeitungssystemen. Alle seine Tätigkeiten gehen in Richtung hochtechnologischer und hohen Mehrwert schaffender Prozesse mit schwer zu bearbeitenden Materialien und engen Toleranzen. In der neuen Produktionsstätte befindet sich auch der speziell dafür eingerichtete, temperaturüberwachte Standort seiner neuesten Investition in Werkzeugmaschinen, einer DANOBAT HG-72-3000-B11, eine Universal-Schleifmaschine für Heavy-Duty-Bearbeitungen. Diese Maschine mit einem Spitzenabstand von 3000 mm ist in der Lage, Durchmesser bis zu 640 mm zu schleifen, bei Gewichten bis zu 1,5 Tonnen. Der integrierte Torquemotor der CNC-gesteuerten B-Achse macht es möglich, dass die Maschine einen weiten Bereich an Schleiffunktionen abdecken kann, einschließlich Außen- und Innenschleifen und Gewindeschleifen. Der Schleifspindelstock wird von einem 45 kW Motor angetrieben, der Umfangsgeschwindigkeiten bis zu 45 m/s erzeugt, bei einem maximalen Schleifscheibendurchmesser von 610 mm.

...

Vollständiger Artikel

Dies könnte Sie auch interessieren

Wie können wir Ihnen helfen?