GENERAL ELECTRIC bedient die wachsende Nachfrage nach der Produktion zunehmend größerer KomponentenVerbesserung der wesentlichen Fertigungsverfahren komplexer Teile

ZIEL

Reduzierung der Anzahl der Befestigungen bei der Bearbeitung von Unterwasserventilen.

Lösung

  • SORALUCE Fahrständer Fräs-, Dreh- und Bohrcenter FR und SORALUCE Horizontalbohrwerk KB-150-W
  • Leistungsstarke und sehr stabile Maschinen für hohe Zerspanungsleistungen
  • Effiziente Bearbeitung von Inconel, hochlegiertem Stahl usw.
  • Automatisches Kopfwechselsystem und Spezialwerkzeuge
  • Hoher Druck der Innenkühlung
  • Steuerung der Maschine und der Bearbeitungsvorgänge über alle Peripheriegeräte

“Zusätzlich zu unserem Bedürfnis nach Vereinfachung der Komplexität und Reduzierung der Anzahl der Aufspannungen von Teilen… hat uns SORALUCE auch eine Reihe zusätzlicher technologischer Eigenschaften bereitgestellt, die uns andere Anbieter nicht bereitstellen könnten."

  • Jim Spark
  • Global Machining für Unterwasserachsen
  • General Electric

General Electric

GENERAL ELECTRIC bedient die wachsende Nachfrage nach der Produktion zunehmend größerer Komponenten 1
GENERAL ELECTRIC bedient die wachsende Nachfrage nach der Produktion zunehmend größerer Komponenten 2
GENERAL ELECTRIC bedient die wachsende Nachfrage nach der Produktion zunehmend größerer Komponenten 3
GENERAL ELECTRIC bedient die wachsende Nachfrage nach der Produktion zunehmend größerer Komponenten 4

Artikel

Verbesserung wesentlicher Fertigungsverfahren für komplexe Werkstücke

Jim Spark, Global Machining COE Leader für Unterwasserachsen bei General Electric äußert:

Wir waren in gleichem Maße von der Liebe zum Detail - sowohl seitens Ward CNC als auch von SORALUCE – wie von der entscheidenden Tatsache beeindruckt, dass SORALUCE auch eine Reihe von zusätzlichen technologischen Funktionen anbieten konnte, die andere Anbieter nicht bereitzustellen vermochten.

GE Oil & Gas, ein weltweit führendes Unternehmen für fortschrittliche Technologieausrüstungen du Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie, hat in SORALUCE investiert. Und zwar nicht nur, um die Beibehaltung der Kapazität sicherzustellen und der wachsenden Nachfrage nach zunehmend größeren Werkstücken gerecht zu werden, sondern auch um seine Stellung als kosteneffizienter Hersteller einer breiten Palette von Explorations- und Produktionsausrüstungen zu wahren.

...

Vollständiger Artikel

Dies könnte Sie auch interessieren

Wie können wir Ihnen helfen?